Das Training der Zukunft

BodyVibe GmbH 27.01.2017 - Der Fitness-, Wellness- und Gesundheitsbereich hat sich in den letzten Jahren drastisch weiterentwickelt. Es gibt viele neue Erkenntnisse, welche das tägliche Leben vereinfachen und das Wohlbefinden steigern können. Wir wissen inzwischen, wie wichtig Bewegung für den Körper, die Muskulatur, den Stützappar und das Wohlfühlen ist, dennoch steht dies in der Praxis oft im starken Kontrast mit dem, was wirklich umgesetzt und getan werden kann.  Die allgemeine Bewegung und sportliche Aktivitäten kommen oftmals viel zu kurz aufgrund des beruflichen Alltags, dem Stress oder anderen Verpflichtungen, welche uns sehr viel kostbare Zeit für unseren Körper, nehmen oder besser formuliert, sogar stehlen. 

 

 

Zeit ist und bleibt ein enorm kostbarer Faktor, den man nicht wiederherstellen kann. Genau deswegen brauchen wir in der heutigen Zeit, mehr als jemals zuvor, Trainingsmethoden, welche schnell und einfach anzuwenden sind und in dieser kurzen Zeit besonders effektiv wirken und zugleich schonend sind. Das physiologische, dem menschlichen Gang nachempfundene, Vibrationstraining mit seitenalternierender Bewegung ist eine optimale Trainingsmethode um dies alles zu ermöglichen. 

Viele kennen Vibrationstraining mit Sicherheit schon aus dem Fitness-, Sport-, Wellness oder Medizinbereich. Vibrationstraining kommt bereits seit Jahrzehnten erfolgreich in den verschiedensten Bereichen zu Einsatz und hat sich dort nicht nur fest etabliert sondern beweist immer wieder aufs Neue die Vorteile und die positiven Effekte.

Aber es gibt auch große Unterschiede bei den auf dem Markt befindlichen Vibrationstrainern, demnach sollte oder muss man sich entsprechend informieren.

Mit die effektivsten Geräte sind jene, welche in der Lage sind, die Bewegungsform unseres menschlichen Gehens zu simulieren, solche Geräte nennen sich im Fachjargon „seitenalternierende Vibrationstrainer“. Diese funktionieren ähnlich wie eine Wippe, daher, die Platte bewegt sich wechselseitig hoch und runter, es ist eine physiologische Bewegungsform, welche der Körper sehr gut verarbeiten kann. 

Diese Systeme sind nicht nur in der Lage den Körper, die Muskulatur und Knochen, sowie den Stützapparat zu stärken, sondern schaffen auch dank niedriger Frequenzen perfekte Bedingungen um die Koordination zu fördern, den Körper zu lockern und zu entspannen. Leistungsstarke, seitenalternierende Vibrationstrainer stellen dank der stufenlosen Einstellungsmöglichkeiten eine ganzheitliche Trainingsform dar, welche individuell, den eigenen Bedürfnissen stets angepasst werden können.