Entwicklung & Produktion

 

BodyVibe legt sehr großen Wert auf eine ausgezeichnete Entwicklungsarbeit und setzt hier auf gezielt ausgewählte Kooperationspartner im In- und Ausland. Nicht nur das BodyVibe Team selbst, sondern auch die Partner in Entwicklung und Produktion, können auf sehr viele Jahre Erfahrung im Bereich Vibrationstraining zurückgreifen. Von der kleinsten Schraube, bis hin zum umfangreichen Antriebssystem wurde alles durch kompetente Fachkräfte ausgiebig geplant, um eine optimale seitenalternierende Vibration für den Trainingseinsatz zu ermöglichen.

 

Die GRAVITY-Serie

Die BodyVibe GRAVITY-Serie war in der Entwicklung eine besondere Herausforderung. Leistungsstarke Vibrationstrainer mit seitenalternierender Vibration gibt es nicht sehr viele auf dem Markt, die meisten davon sind sehr teuer und dadurch für viele geeignete Anwender im privaten Bereich nicht finanzierbar. Die GRAVITY-Serie soll genau dies ermöglichen. Das Ziel war es von Anfang an, einen leistungsstarken Vibrationstrainer für unter 2.000,- Euro anbieten zu können.  Aufgrund dieses Preisziels haben wir Kooperationen im Ausland gesucht und durch unsere globalen Beziehungen auch gefunden. Die GRAVITY-Serie wird unter definierten Qualitätsstandards im Ausland produziert, um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für den privaten und semiprofessionellen Einsatz zu ermöglichen. Jedes Gerät wird bei der Produktion im Rahmen der Qualitätskontrolle durch spezielle dafür eingesetzte Mitarbeiter umfangreich kontrolliert und geprüft. In Deutschland werden die Geräte vor Versand ebenfalls einer Sicht- und Funktionskontrolle unterzogen, denn der Erfolg und die Zufriedenheit der Kunden ist das Ziel von BodyVibe.

 

Die PRO-Serie

Bei der PRO-Serie war das Ziel von Anfang an eine ultimative Geräteserie zu entwickeln. Die Geräte sollten sehr leistungsstark, komfortabel, massiv und bedienerfreundlich sein, sowie viele Zusatzfunktionen bieten, welche von Nutzern bereits seit vielen Jahren immer wieder thematisiert und eingefordert wurden. Die Entwicklung fand daher sehr praxisnah mit vielen Unternehmen und Personen statt, welche seit Jahren mit dem Thema Vibrationstraining vertraut sind, ja sogar mit bei den Anfängen der seitenalternierenden Vibration in den 90er Jahren mitgewirkt haben, u.a. dem damaligen Geschäftsführer der Firma Novotec Maschinen, Herrn Andreas Wacker. Herr Wacker war maßgeblich und viele Jahre lang an der Entwicklung und Produktion der Galileo® Vibrationstrainer beteiligt. Somit konnte er den Fundus seiner reichhaltigen Erfahrungen von den ersten Entwicklungsschritten an, mit in die BodyVibe PRO-Serie einbringen.
Aufgrund der engen Zusammenarbeit zwischen der seit 2003 auf Vertrieb von professionellen Vibrationstrainings-Systemen spezialisierten Firma MEDICOS medical und dessen umfangreichen Erfahrungen mit Anwendern in sämtlichen Bereichen, der großen Erfahrungen in Entwicklung und Produktion, einem engagierten und ebenfalls in Deutschland ansässigen Software-Entwicklungsunternehmen, sowie erfahrenen Trainern, Studios und Leistungssportlern, konnte BodyVibe 2016 einen der leistungsfähigsten und innovativsten seitenalternierenden Vibrationstrainer auf den Markt bringen, den BodyVibe ULTIMATE.

Die gesamte BodyVibe PRO-Serie wurde nicht nur in Deutschland entwickelt, sondern wird auch komplett in Deutschland gefertigt.